Testata

NEUIGKEITEN

15-10-2020
DIE ZUTRITTSLÖSUNG VON ISEO FÜR DEN PSV HALLE

ISEO trifft auf den PSV Halle - eine Zutrittslösung die alle glücklich macht.

Über den PSV Halle.

Der Polizeisportverein Halle e.V. wurde 1990 aus der Sportvereinigung „Dynamo Halle“ (1950) gegründet. Er ist als gemeinnütziger Verein Mitglied im Stadtsportbund Halle e.V. und im Landessportbund Sachsen-Anhalt e.V. Seit der Neugründung 1990 ist der PSV mittlerweile zu einem Breitensportverein mit 11 Abteilungen bzw. Sportarten und knapp 600 Mitgliedern gewachsen. Im Angebot befinden sich neben den Standards wie Fußball und Volleyball auch außergewöhnliche Sportarten, wie Linedance, Hundesport oder Bogensport. Alleine das Areal am Unteren Galgenbergweg 5 umfasst eine Fläche von ca. 56.000m². Vom Schulsport bis zum Profisport ist alles vorhanden, so kann sich der PSV Halle zum Beispiel mit einer Damenmannschaft im Volleyball in der Landesoberliga rühmen.

Der moderne Wandel.

Zwischen den Jahren 1999 und 2001 wurde auf dem Gelände ein großer Teil neugestaltet, saniert und auf den neuesten Stand gebracht. 2018 wurde ein neuer Präsident des PSV Halle gewählt. In seinen Augen waren die Automatisierung und Digitalisierung ein weiterer notwendiger Schritt, um den PSV Halle attraktiv zu modernisieren. Im Rahmen dessen erlangte der Polizeisportverein aus Halle in den letzten beiden Jahren unter anderem eine automatische und versenkbare Beregnungsanlage für den Rasenplatz, sowie eine LED-Flutlichtanlage.

Die Zutrittslösung von ISEO.

Das volle Schlüsselbund mit ca. 30 Schlüsseln sollte nun ebenfalls durch eine zeitgemäße Zugangslösung ersetzt werden. Neben der Reduzierung der vielen Schlüssel sollte ebenfalls der Verwaltungsaufwand reduziert werden und die Zugänge abteilungsspezifisch geregelt. Hierzu wurde mit der Lösung ARGO und den Libra-Zylindern von ISEO ein passendes System gefunden. ARGO ist die optimale Lösung für die Verwaltung von Zutrittsrechten.

Funktionalität und Möglichkeiten.

Vor allem Haupt- und Nebenzugänge, sowie außenliegende Garagen und Schuppen mit wertvollen Inhalten sind mit derzeit 12 elektronischen Libra-Zylindern ausgerüstet. Mit der ARGO-App auf iOS- oder Android-Smartphone kann der Benutzer aller Türen mit ISEO Smart Geräten, wie dem Libra, via Bluetooth-Smart-Technologie ohne weitere Software verwalten, überwachen und öffnen. Zum Öffnen können neben dem Smartphone auch ISEO-Nutzerkarten sowie bereits bestehende gewöhnliche RFID-Karten oder -Tags benutzt werden. Die Übertragung der Zugangsberechtigung erfolgt hierbei über ein gesichertes Funksignal, auf einer Frequenz von 13,56MHz.

Die Zugangsberechtigungen können generell oder temporär vergeben werden. Ebenso ist es möglich beim Transponderverlust den Zugang einfach zu löschen und dem Nutzer einen neuen Transponder zu vergeben. Innerhalb der ARGO-App kann man sich im Zutrittsprotokoll über einen längeren Zeitraum jeden Zutritt nachvollziehbar in der Historie anzeigen lassen. Somit entsteht für den Administrator eine lückenlose Möglichkeit der Nachverfolgung. Mittlerweile sind über 70 Transponder bei den Vereinsmitgliedern im Umlauf. Weitere Vereinsgebäude wurden zusätzlich mit einer Schließanlage aus 28 Mechanik-Zylindern des Gera3500-Profils erweitert.

Fazit.

Die Vielzahl an Schlüsseln wurde durch die Umstrukturierung des Zutrittssystems so verändert, dass aktuell nur noch ein Transponder und ein mechanischer Schlüssel benötigt werden. Mit der ARGO-Lösung von ISEO wurde somit ein übersichtliches, schnell verwaltbares und sicheres System installiert, welche sich hervorragend in die moderne Umstrukturierung des PSV Halle integriert.

Produkte.

ARGO APP - Zutrittssteuerungssystem >>

LIBRA SMART - Elektronischer Zylinder >>

 

GALLERIE